Das Wetter

In der Region herrscht ein mildes Klima dank des Ozeans und des Golfstroms. Durch das Seeklima wird es im Sommer mit durchschnittlich 25 Grad nicht übermässig warm. Die Nächte bleiben meist angenehm kühl. Während der Wintermonate kühlt es auf 10 Grad ab. Übers Jahr hinweg liegt die Temperatur ungefähr 5 bis 10 Grad über der Durchschnittstemperatur von Nordeuropa. Mit 2200 Sonnenstunden ist die Region in etwa vergleichbar mit mediterranen Gebieten.

Niederschlag

Der Regen, der meistes über Nacht fällt, sorgt für ein üppiges Grün in der Landschaft. Im Juni fallen  durchschnittlich 30-60mm Regen, im Juli 6-30mm, im August 30-60mm um in den restlichen Monaten 60-100mm.

Das Wetter erweist sich in der Vor- und Nachsaison als sehr angenehm.

MonatDurchschnittstemperatur in GradSonnenstunden pro Tag
Januar10º3
Februar12º4
März14º5
April16º6
Mai19º7
Juni22º8

MonatDurchschnittstemperatur in GradSonnenstunden pro Tag
Juli25º9
August25º8
September23º7
Oktober19º5
November13º3
Dezember10º3