Ein Tag an der Küste

Die Küste, die sich von Gironde bis zu den Pyrenäen zieht, bietet teilweise kaum besuchte, ruhige Strände, aber auch touristische Küstenorte wie Biscarosse und Mimizan. In den Sommermonaten tummeln sich viele Touristen in diesen Orten und es gibt viel zu erleben.

Der Golf von Biscaya ist sehr beliebt bei Surfern. Die manchmal immensen Wellen sind spektakulär. Ungeachtet davon ist es zum Schwimmen manchmal zu gefährlich. Deshalb sind immer Rettungsschwimmer vor Ort.

Erklimmen Sie die höchste Düne Europas

Dune de Pyla ist die grösste Düne in Europa. Oben angekommen auf der 117 Meter hohen und drei Kilometern langen Düne werden Sie belohnt durch einen unbeschreiblichen Ausblick über den Atlantik und die Bucht von Arcachon. Für diejenigen, denen das klettern nicht liegt, gibt es einen fast ebenso schönen Ausblick auf der Restaurantterrasse de Hotels La Co(o)rniche.